AGB

Die nachfolgenden Bedingungen gelten für alle Bestellungen aus dem Produktangebot des Online-Shops der Privatbrauerei Joh. Cramer & Cie. KG. Vertragspartner, Diensteanbieter und Verwender dieser AGB ist die

Privatbrauerei Joh. Cramer & Cie. KG („Cramer“),
Zehnthofstraße 66,
52385 Nideggen mit Sitz in Nideggen
Tel.: 02425 - 204
Fax: 02425 - 7299
E-Mail: shop@cramer-bier.de

Vertragsabschluss bei Bestellungen in unserem Onlineshop

Die von Ihnen über den Button >In den Warenkorb< ausgewählten Produkte werden Ihnen zum Abschluss des Bestellprozesses noch einmal in einer Bestellübersicht zusammengefasst. Hier können Sie alle im Rahmen des Bestellprozesses gemachten Angaben überprüfen und über die Schaltfläche >bearbeiten< ergänzen bzw. berichtigen. Mit Anklicken des Buttons >Jetzt zahlungspflichtig bestellen< senden Sie Ihre Bestelldaten ab und erklären Sie verbindlich gegenüber Cramer, die dort aufgeführten Produkte erwerben zu wollen (Angebot). Mit Zugang ihrer Bestellung bei Cramer nimmt Cramer dieses Angebot automatisch an, so dass ein wirksamer Kaufvertrag zwischen Ihnen und Cramer zustande kommt. Der Text Ihrer Bestellung wird von uns gespeichert und kann Ihnen nach Abschluss Ihrer Bestellung auf Anfrage übermittelt werden. Cramer empfiehlt Ihnen, zu Ihrer Sicherheit die Bestelldaten und die zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen auszudrucken. Sie erhalten nach Abschluss der Bestellung per E-Mail eine Bestell- und Vertragsbestätigung, in der die Details Ihrer Bestellung erneut aufgeführt sind. Als Vertragssprache steht Ihnen Deutsch zur Verfügung.

Jugendschutzgesetz

Wir weisen darauf hin, dass wir nach den Regelungen des Jugendschutzgesetztes kein Bier an Jugendliche unter 16 Jahren abgeben.
Der Käufer bestätigt ausdrücklich mit der Abgabe der Bestellung, dass er das erforderliche Lebensalter nach dem Jugendschutzgesetz aufweist.

Preise/Versandkosten/Lieferbedingungen

Die im Onlineshop angegebenen Preise sind Endpreise einschließlich Umsatzsteuer.

Die Versandkosten werden im Bestellprozess angegeben und variieren nach der gewählten Versandart. Der Versand erfolgt, wenn nicht anders angegeben, innerhalb von Deutschland, ohne Inseln innerhalb unseres festgelegten Liefergebietes. Dieses geben wir auf unseren Seiten an und kann bei uns erfragt werden. Ein Versand ins Ausland ist zunächst nicht vorgesehen.

Eine ggf. anfallende Einfuhrsteuer bei Bestellungen außerhalb Deutschlands sowie anfallende Zollgebühren richten sich nach den jeweiligen Vorschriften des Einfuhrstaates und werden dem Empfänger separat in Rechnung gestellt.

Nach Zahlungseingang erfolgt die Lieferung durch unsere Logistik. Die Lieferung erfolgt an die angegebene Anschrift jedoch nur innerhalb unseres Liefergebietes. Die Lieferzeit hängt von der gewählten Versandart ab und beträgt i.d.R. ca. 2-7 Werktage ab Bestelldatum.

Bei den gelieferten Bierflaschen handelt es sich um Mehrwegflaschen, die i.d.R. gegen einen üblichen Pfandsatz zurückgegeben werden können.

Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung der jeweiligen Bestellung Eigentum von Cramer.

Zahlungsbedingungen

Ihnen stehen in unserem Onlineshop verschiedene Zahlungsbedingungen zur Verfügung:
•    PayPal:
Im Fall einer PayPal-Zahlung werden Sie nach Abschluss des Bestellvorgangs automatisch zum Bezahldienst PayPal weitergeleitet. Der Ablauf der Zahlung richtet sich sodann nach den Bestimmungen von PayPal.

•    Vorkasse per Banküberweisung:
Bei Zahlung per Vorkasse teilen wir Ihnen eine Bankverbindung in der Bestellbestätigung per E-Mail mit.
 
•    Kauf auf Rechnung:
Nach Bonitätsprüfung und Freigabe haben Sie ggf. die Möglichkeit zum Kauf auf Rechnung. Die Rechnungen sind dann binnen 7 Tagen ohne Abzug zur Zahlung fällig.

•    Barzahlung bei Lieferung:
Bei Zahlung per Barzahlung bei Lieferung haben Sie die Möglichkeit bei der Anlieferung durch unsere Mitarbeiter die Ware in Bar zu bezahlen.

•    Zahlung per SEPA-Lastschrift
Bei Zahlung per SEPA-Lastschrift werden wir nach Erteilung des Lastschriftmandates und Annahme durch uns die Rechnung binnen 7 Tagen von Ihrem Konto abbuchen.

Gewährleistung/Garantie

Für alle Waren gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart worden ist. Im Falle einer Reklamation nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.
Bewahren Sie daher die Rechnung bzw. den Lieferschein auf. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch diese Garantie nicht eingeschränkt.

Personendaten

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Ausführliche Informationen zum Umfang und Zweck unserer Datennutzung entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Rechtswahl/Gerichtsstand

Die Vertragsbeziehung unterliegt unter Ausschluss der Regelungen des internationalen Kaufrechts dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsort ist Nideggen, Deutschland, soweit der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich rechtliches Sondervermögen ist.

Zuletzt angesehen